Artist Member since 2009
406 Works · 3768 Comments
Germany

Ute Kleist Guests & Talk

Work comment
Liebe Ute
Danke für Deinen Kommentar. Deine neuen Bilder gefallen mir alle sehr gut.
besonders dieses.
Liebe Grüße
Bernd
9.10.2017 10:28 by Bernhard Ost
Work comment
Das Rudel hält kurz inne.......tolle Komposition! Mit herzl. Gruß HDI.
7.10.2017 15:47 by Hans-Dieter Ilge
Work comment
... sie zogen aus, die sonne zurückzuholen, von der die alten in ihren liedern sagen, dass sie groß und rund sei und dass sie licht und wärme der erde geschenkte hatte;
mit booten folgten sie dem lauf der flüsse bis sie an eine wüste kamen; da banden sie sich ihre habseligkeiten auf den rücken, ließen die boote zurück und gingen zu fuß ihrer hoffnung entgegen......
liebe ute, ich könnte noch weiter fabulieren, aber dafür ist der platz zu bemessn;

ein eindrucksvolle darstellung, spannend und farbharmonisch

herzliche grüße
von deiner ingeborg
6.10.2017 14:52 by Ingeborg Schnöke
Work comment
Ja, ein wunderbarer Ausstellungsplatz, liebe Ute, das zieht Blicke auf sich und findet bestimmt einen Liebhaber.
Wünsche Dir viel Glück für Deine Ausstellungen.
Ganz liebe Grüße
Deine Susanne
5.10.2017 10:19 by Susanne Köttgen
Work comment
Ja, ein wunderbarer Ausstellungsplatz, liebe Ute, das zieht Blicke auf sich und findet bestimmt einen Liebhaber.
Wünsche Dir viel Glück für Deine Ausstellungen.
Ganz liebe Grüße
Deine Susanne
5.10.2017 10:19 by Susanne Köttgen
Work comment
Eine wunderbare Ausstellung, liebe Ute, das grandiose Leuchten in Deinem Werk ist wirklich beeindruckend. Sicher haben schon viele Besucher Deine tollen Werke bewundert. Ich wünsche Dir an diesem Lieblingsplatz ganz viel Erfolg!
Herzliche Grüße aus Xanten
Renate
2.10.2017 16:17 by Renate Migas
Work comment
Liebe Ute, diese Arbeit finde ich durch seine Kraft und Ausstrahlung besonders ausdrucksstark, da es sich auch farblich von vielen Arbeiten trennt, ganz großartig!!
Mit großer Freude lese ich immer Deine Gedanken zu meinen Arbeiten und bitte um Entschuldigung,das ich so lange nicht geantwortet habe. Die Ausstellung in München hat mich geschlaucht, aber es ist verständlich denn ich werde dieses Jahr 80 !!
Herzliche Grüße! Uwe.
28.9.2017 14:23 by Uwe Thill
Work comment
Hallo UTE ! Deine neue Bilderserie ist unglaublich." Mit dem Strom"regt mich sehr auf , es ist eines Deiner stärksten Werke . Weiterhin alles Gute . Vielen Dank für Deinen witzigen Kommentar zu meinem Bild No 122 . Herzlichen Guß JONNY
27.9.2017 22:27 by Jonny Lüpkes
Work comment
Ich mag deine bunte Bilder genauso wie die schwarzweiße Geschichte. Die sind sehr ausdrucksvoll, liebe Ute.
Schönste Grüße von Eva
27.9.2017 15:09 by Eva Vogt
Work comment
Liebe Ute, ein wunderschöner Spätsommer in leuchtenden Farben - noch ein paar Blüten im Spätsommer für die wenigen Bienen, ein bisschen zum Naschen. Aber, dass was noch zum Aufräumen bleibt, hast Du wunderbar dargestellt.
Kann das nachfühlen, denn ich bin zur Zeit im Garten beim klar Schiff zu machen.
Wünsche Dir einen sonnigen Herbst.
Ganz liebe Grüße
Deine Susanne
25.9.2017 19:38 by Susanne Köttgen
Work comment
Liebe Ute,
einfach wunderschön, Dein Spätsommer. Die Farbwahl, die kleinen und großen Farbflächen, die Dynamik untereinander. Perfekt gelungen.
Vielen Dank für Deinen schönen Kommentar.
Herzliche Grüße
Christel
25.9.2017 17:44 by christel haag
Work comment
hängt gut.schönes bild. würde es gern in der totalen sehen.
gruß.kdschaller
22.9.2017 12:10 by karl dieter schaller
Work comment
Liebe Ute,
"Hope" ist eines Deiner Bilder, das mich ganz besonders berührt! Einfach großartig!
Ganz liebe Grüße
Heike
22.9.2017 11:05 by Heike Bender
Work comment
Ich schließe mich gerne den Kommentaren von Lorenz und Isabel an, liebe Ute. Diese Arbeit ist wieder ein "Augenschmaus" und hat eine starke Ausstrahlung.
Ganz liebe Grüße, Ulrike
12.9.2017 22:19 by Ulrike Kröll
Work comment
So schön, wie das hereinströmende Licht die schroffe Gebirgswelt erhellt! Gefällt mir sehr, liebe Ute.
Herzlich Renate
12.9.2017 14:08 by Renate Horn
Work comment
Traumhaft und mystisch ist Dein "Hier.Sein". Eine wunderbare Arbeit.
10.9.2017 22:15 by Magdalena Oppelt
Work comment
WOW! Das ist atemberaubend schön, liebe Ute. Den Blick lenkst Du gekonnt an wilden Felsformationen entlang und ganz knapp ist der Horizont noch zu sehen, was dem Werk ganz viel Tiefe gibt. Ich bin begeistert von Deiner neuen Pastellarbeit!
Drück Dich
Isabel
10.9.2017 17:15 by Isabel Zampino
Work comment
Ich möchte mich dem Kommentar von Regina anschließen, liebe Ute, dein Werk erzählt auch davon, dass an vielen (meist runden) Tischen zwar viel geredet wird, wir uns aber als Menschen im Gegenüber nicht erkennen, weil die eigenen Interessen immer mehr Vorrang haben.......anstatt zum Wohle aller wirklich Nachhaltiges zu beschließen....Daher ist beides wichtig: Das gepflegte Essen und die "Inhalt-volle" menschliche Kommunikation, die auch den Nächsten immer im Blick hat!
Herzliche Grüße Dir und schon jetzt alles Gute für Deine Ausstellung. Renate
9.9.2017 13:14 by Renate Migas
Work comment
Liebe Ute, eine tolle Arbeit in interessanter Technik. Die Idee das Thema mit einem Aufruf zum achtsamen Umgang zu verbinden, finde ich super. Essen ist eben mehr als körperliche Sättigung. Für uns Menschen, als soziale Wesen, ist es eine Möglichkeit, um ein echtes Miteinander zu gestalten und zu erleben. Dein Bild sagt mir im übertragenen Sinn: Wenn wir uns nicht wirklich begegnen, werden wir nicht satt! Ich wünsche dir für deinen Beitrag ein wertschätzendes und achtsames Publikum. LG Regina
8.9.2017 16:14 by Regina R.
Work comment
Dankeschön lieber Lorenz für Deine wundervollen Worte. Schon so viele Jahre seid Ihr inzwischen begeisterte Fans und Sammler meiner Kunst.
Ich danke Euch dafür von Herzen.
Vielleicht gelingt es mir, Euch dieses und andere Werke im nächsten Jahr zu zeigen. Victoria Graf hat mich zu ihrem Galeriejubiläum mit einer Ausstellung als Künstlerin nach Radolfzell am Bodensee 2018 eingeladen.......ich freue mich sehr darauf.
LIebe Grüße nach Rottenburg
Eure Ute
5.9.2017 22:03 by Ute Kleist
Work comment
Dein leuchtendes Buld gefällt mir wirklich sehr, liebe Ute! Da schlängeln sich starke Gefühle völlig frei auf der Landkarte des Lebens.
Herzlich grüßt dich Renate
5.9.2017 20:37 by Renate Horn
Work comment
Ein wuchtiges Bild, das neben der Sogkraft des Stromes auch ganz feine, subtile Anspielungen beinhaltet. Auge und Hirn haben zu arbeiten; eine lohnende Beschäftigung. Eine feine, sensible Arbeit in interessantem Bildformat. Ein sehr qualitätvolles Werk, liebe Ute
5.9.2017 11:46 by Lorenz Mogel
Work comment
Ja, das ist ein Bild des Lebens! Aus diesem Werk sprüht die Lebensfreude. Das Bild macht neugierig auf die Zukunft und erwartet diese im eigenen positiven Zupacken. Sehr sinnenhafte Darstellung.
5.9.2017 11:39 by Lorenz Mogel
Work comment
Liebe Ute, an deinem Bild aus Kindertagen finde ich eindrucksvoll, wie durch deine besondere Technik ein Gefühl von einer anderen Welt entsteht. Der Hintergrund geht in die Körper der Kinder über und lässt sie wirken, als wären sie woanders.....vielleicht dort, wo Raum und Zeit keine Rolle spielen? Toll! LG Regina
3.9.2017 19:32 by Regina R.
Work comment
Fließend romantisch aufregend und auch ruhig, toll!
Mit Gruß
HDI.
1.9.2017 09:35 by Hans-Dieter Ilge
Artist Talk
KINDERZEIT
Liebe Isabel, liebe Beate, liebe Silke, liebe Renate.
Kommt zu Tisch!
Nehmt Platz!
Setzt Euch - ja nicht umsonst diese Aufforderungen für Euch zur geselligen Kommunikation.
Dieses Kindheitsbild ist eines meiner Beiträge für die geplante Konzeptausstellung "Kommt zu Tisch" Anfang November in der Galerie M. Beck in Homburg / Saar.
So freut es mich besonders, dass Ihr meine Einladung - nicht zuletzt wegen eigener wunderbarer Erinnerungen annehmen konntet.
Ich danke Euch von Herzen und wünsche Euch liebevolle Erinerungen und eine wunderbare Zeit im JETZT.
Herzlichst Eure Ute
29.8.2017 20:02 by Ute Kleist
Work comment
Ganz entzückend, liebe Ute, wie Du die Rolle der perfekten Gastgeberin übernommen hast, man spürt sofort die hingebungsvolle Freude am Spiel, die auch meine Kindertage begleitet hat.....Diese Momente der Intensität und der absoluten Harmonie haben wir uns (gottseidank) hinübergerettet in unser künstlerisches Erwachsenen-Dasein. Wunderbare Arbeit, die ganz viele schöne Erinnerungen herbeizaubert!
Herzliche Grüße Dir aus dem heißen Xanten
Renate
29.8.2017 11:06 by Renate Migas
Work comment
Liebe Freundin,
es ist einfach wundervoll. Zuckersüße Erinnerungen werden wach. Ich erkenne Dich...
Ja, Du kümmerst Dich um die anderen....so issse die Utili.
Fühl Dich umarmt.
Ein tolles Werk.

Alles Liebe Silke
28.8.2017 20:11 by Silke Brandenstein
Work comment
Wer kennt das nicht, unbeschwert die kleine Hausfrau spielen. Sehr STARK liebe Ute!
Ganz liebe PUPPENMUTTIGRÜSSE, Deine Beate
28.8.2017 14:18 by Beate Fritz
Work comment
Ach, das ist ja süss, liebe Ute! Ein Spiel, das ich auch ganz besonders mochte und natürlich durfte ich dabei keine Lebensmittel "verschwenden", aber es machte auch Spass mit leerem Geschirr. Da erübrigt sich der Abwasch ;-) Herrlich, man sieht Dir an, mit wieviel Begeisterung Du beim Spiel bist.
Liebe Grüsse
Isabel
28.8.2017 12:06 by Isabel Zampino
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41 · 42 · 43 · 44 · 45 · 46 · 47 · 48 · 49 · 50 · 51 · 52 · 53 · 54 · 55 · 56 · 57 · 58 · 59 · 60 · 61 · 62 · 63 · 64 · 65 · 66 · 67 · 68 · 69 · 70 · 71 · 72 · 73 · 74 · 75 · 76 · 77 · 78 · 79 · 80 · 81 · 82 · 83 · 84 · 85 · 86 · 87 · 88 · 89 · 90 · 91 · 92 · 93 · 94 · 95 · 96 · 97 · 98 · 99 · 100 · 101 · 102 · 103 · 104 · 105 · 106 · 107 · 108 · 109 · 110 · 111 · 112 · 113 · 114 · 115 · 116 · 117 · 118 · 119 · 120 · 121 · 122 · 123 · 124 · 125 · 126 · 127 · 128 · 129 · 130
Show all pages Minimize pages