Artist Member since 2009
399 Works · 3731 Comments
Germany

Ute Kleist Guests & Talk

Work comment
Großartiges und intensives Farbspiel, liebe Ute, gefällt mir sehr gut! Kompliment! Liebe Grüße, Marion.
20.9.2016 11:28 by Marion Eßling
Artist Talk
TRÄUMEN UNTERM LIEBLINGSBAUM
Ich möchte Euch von Herzen DANKEN für Euer MIt-Träumen.
Mir scheint, diese Serie möchte gar nicht enden :-)
Es ist eine Freude, meinem Geträumten ein "Gesicht" zu geben....ja und das Rosa, was hier durchschlägt und immer wieder an die Oberfläche gelangen möchte, ist dunkelrote Holzbeize, die sich durch etliche Schichten dieses Bildes ihren Platz sichert. MIr gefällt es, wie es sich mit den Blautönen mischt und so den Titel unterstreicht.
Träumen unterm Lieblingsbaum I und II gehen noch diese Woche auf Reisen zur Ausstellung Kulturnacht Radolfzell am Bodensee.....ich freu mich drauf.
Danke für Euer NäherDranSein.
Ich wünsche Euch einen lichtvollen Septemberausklang.
Eure Ute
19.9.2016 17:56 by Ute Kleist
Work comment
Einfach wunderschöne Farben zum Träumen, liebe Ute. Das Blau über dem Rot ist magisch. Eine tolle Serie......
Liebe Grüße aus Xanten
Renate
19.9.2016 16:03 by Renate Migas
Work comment
Liebe Ute!
Eine wunderschöne Farbkombi, besonders das zarte rosa verzaubert mich, auch dein fantasievoller Titel zum großartigen Werk!
Herzlich deine Renate
18.9.2016 22:08 by Renate Horn
Work comment
Zauberhaft und sehr romantisch liebe Ute! Deine Farbwahl ist total stimmig und sehr harmonisch. Übrigens, den Titel finde ich mega!
Toll gemacht!
Ganz liebe Grüße
Maria Kammerer
18.9.2016 20:19 by maria kammerer
Work comment
Wieder ein Werk, liebe Ute, Dein "Lieblingsbaum" in wunderbaren Sommerfarben, die jetzt dann doch langsam in Herbstfarben übergehen werden. Ein wundervoller Traum, den Du uns mitteilst.
Wünsche Dir eine tolle Woche
und ganz liebe Grüße
Deine Susanne
18.9.2016 19:41 by Susanne Köttgen
Work comment
spitze, liebe ute!!!!!

sei herzlich gegrüßt von deiner ingeborg
18.9.2016 18:27 by Ingeborg Schnöke
Work comment
Liebe Ute, nach einer Woche Pause, schaue ich heute bei Art-offer rein, und sehe sofort Dein hervorragendes Werk mit diesen beeindruckenden Farben. Beim Betrachten, fühle ich mich ganz in Deinen Traum versunken.
Danke für dieses Werk.
Herzlichen Gruß
Deine Agnes
18.9.2016 14:48 by Agnes Vonhoegen
Work comment
Liebe Ute,
bei Deinen Bildern kann man ein Stück Deiner Seele sehen, mit allen Facetten. Dabei überwiegt immer etwas positives, so wie in diesem großartigem Werk. Der graue Hintergrund kann den kleinen Schmetterling nicht aufhalten. Ein Symbol, das ich mitnehme.

Herzliche Grüße
Ingo
16.9.2016 09:37 by Ingo Platte
Work comment
Ein Hammer Werk,liebe Ute!!!
Es gibt viel zu entdecken. Ich sehe eine Menschenmenge die vom überfließenden Himmel in den schönsten Farben umhüllt wird.
Sonnige Grüße Petra
15.9.2016 12:13 by Petra Wendelken
Work comment
Liebe Ute, ich wünsche viel Erfolg und Spaß für Eure gemeinsame Ausstellung!
LG Petra
15.9.2016 11:50 by Petra Wendelken
Work comment
Hallo Liebe Ute!
Dankeschön für deinen lieben Kommentar.
In der Steirischen Toskana ist es so schön kreativ zu sein .
LG. aus der Steiermark. Ingrid
14.9.2016 21:11 by Ingrid Kainz
Work comment
Liebe Ute, so schnell lässt mich Dein fantasievolles Werk nicht los, soviel gibt es hier zu entdecken! Du hast die Komplementärfarben gekonnt gesetzt und eine hinreissende Komposition geschaffen. Für mich: Eine Wucht!!!
Drück Dich
Isabel
14.9.2016 13:19 by Isabel Zampino
Work comment
GÄNSEHAUTFEELING
Welch wunderbare Kombination von
Wort - Bild - Seele

Berührt mich!
14.9.2016 11:29 by Silke Brandenstein
Work comment
DaSein, ein Werk, das man im Original gesehen haben muss! Das Bild entwickelt einen unglaublichen Zauber, eine Lebendigkeit und eine optische Faszination, die man fast akustisch zu vernehmen glaubt.Wasser in wirklich (be-)rauschender ART. Dieses Werk hinterlässt bleibenden Eindruck. Starke Leistung!
14.9.2016 00:38 by Lorenz Mogel
Work comment
HOPE, fürwahr ein Bild der Hoffnung. Dieses Werk gibt mit soviel Kraft wieder, was in unserer augenblicklichen Zeit vonnöten ist: Hoffnung! Das Kunstwerk, das auch als bedeutendes Kunst-Kalenderblatt den Monat Juli 2016 bereichert hat, beschäftigt mich neben seinen künstlereischen Qualitäten vorallem auch mit seiner aktuellen politischen Aussage. Nicht Hass und niederträchtige Abgründe werden letztlich Sieger sein, sondern die Hoffnung zeichnet eine Spur ins lichtvolle Leben. Trauen wir dieser Spur, wählen wir das Leben. Alle - Menschen, Tiere und Pflanzen - haben ein Recht auf dieses Leben.
14.9.2016 00:15 by Lorenz Mogel
Work comment
Inspiriert durch ein ganz starkes Foto hast Du, liebe Ute ein neues, mächtiges und ausdruckstarkes Bild geschaffen. Dein Bild verlässt die ursprüngliche Realität und strebt zu einer neuen Seins-Ebene.Die formal angedeutete Kälte des Ortes wird erkannt, aber diese Kälte wird machtvoll überspielt, das lebenspendende Licht "flutet" das gesamte Geschehen. Licht und Leben haben die Oberhand, führen Regie, überstrahlen alles. Und so bleibt der kalte Fels nicht kalt. Es lösen sich im unteren Bildbereich Ströme lebendigen Wassers, Wasser, das nicht bedroht sondern Leben schenkt und/oder heilsam ist. Durch Deine ART, den Berg zu sehen, bekommt der Name BERG DER SEELE erst die richtige Bedeutung und eigentliche Bestimmung. Eine Künstlerin, die ein solches Werk schaffen kann, hat eine große Seele und gibt gleichzeitig einen tiefen Blick dort hinein. Sehr bewegend.
13.9.2016 23:42 by Lorenz Mogel
Work comment
Hello Ute. Kunst-Klasse. Kunst-Klasse. Ich schätze diese Hitze. LG - marc
12.9.2016 10:18 by marc de graeve
Work comment
Wunderschön und mit viel Liebe und Feingefühl umgesetzt.
Sonnige Grüsse aus der Schweiz
Ursi
12.9.2016 08:20 by Ursi Goetz
Work comment
Liebe Ute,
mit diesem gefühlvollen Triptychon lässt Du Herzen höher schlagen. Grosse Kunst auf kleinem Format; wie wundervoll, so etwas geschenkt zu bekommen!
Ganz liebe Grüsse
Isabel
11.9.2016 12:22 by Isabel Zampino
Work comment
Ja, liebe Freundin,
es gibt vieles, was wir nicht verstehen...
Es ist wie mit Deinem Berg,
wir können nur wenig von ihm begreifen, die Spitze vielleicht,
der Rest liegt im Verborgenen.
Srahlt er doch eine mächtige Krat aus, mit Mutter Erde verbunden und Vater Himmel im Einklang, verbigt sich hinter dem Nebel die Unendlichkeit.
Brodelnd wie ein Vulkan steht ein Ausbruch an...
Sonnengelb, voller Lebensfreude,
wunderbar.
Starkes Werk!

Danke liebe Uti,
dass wir uns bei ARTOFFER
gefunden haben.

Alles Liebe Silke
11.9.2016 11:42 by Silke Brandenstein
Work comment
Liebe Ute, es heißt nicht umsonst...."Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll".....das ist Dir hier wunderbar gelungen. Tolle Strukturen und großARTige Wirkung!!!
Herzliche Wochenendgrüße
Petra

Danke für Deinen lieben Kommentar.
11.9.2016 10:50 by Petra Wendelken
Work comment
danke!!! riesengroßes HERZ
10.9.2016 19:07 by Ingeborg Schnöke
Work comment
oh oh, sorrymeine liebe ute!!!!!!!!

wie konnt das passieren?????
10.9.2016 16:33 by Ingeborg Schnöke
Work comment
liebe silke, da haben wir wohl gleichzeitig am kleinen format gewerkelt und das thema ist auch schulterschlüssig, denn in meinem triptychon sehe ich ein hochzeit....

so, nun zu deinem wunderschönen werk, wahnsinn,die strukturen und die farben sind so leuchtend und optimistisch, wunderschön!
das du die randbereiche schneidest lässt das ganze wie kleine medallions erscheinen, jedenfalls in dieser betrachtungsvariante,

liebe wochenendgrüße
von deiner ingeborg
10.9.2016 13:16 by Ingeborg Schnöke
Work comment
Liebe Ute,
das mußt Du nutzen, wenn so viele gute Ideen in dir schlummern. Aus Deinem Innern entstehen dann diese wundervollen Werke, die ich immer wieder bewundere.
Es grüßt Dich herzlich
Deine Agnes
5.9.2016 19:55 by Agnes Vonhoegen
Work comment
Ja, liebe Ute, unter diesem Baum möchte man mitträumen von Sommer, Sonne, Licht und Wärme.
Und er spendet in der Hitze des Tages wohltuenden Schatten und eine zarte Brise. So einen wundervollen Platz braucht jeder von uns, um neue Schöpfungskraft zu tanken. Wunderbar umgesetzter Titel, ganz in deinem Stil.
Herzliche Grüße aus Xanten
Renate
5.9.2016 11:48 by Renate Migas
Work comment
Liebe Ute, Du bist so unglaublich fleißig! Wo nimmst Du bloß die viele Inspiration her?? Dass Du so viele tolle Kunstwerke schaffen kannst? Hier treffen Feuer und Eis aufeinander, das ist voller Spannung, Gegensätzen und Anziehung... Kompliment! Liebe Grüße Svantje
5.9.2016 08:43 by Svantje Miras
Artist Talk
TRÄUMEN UNTERM LIEBLINGSBAUM
Liebe Kunstfreunde.
Wie schön, dass Ihr gemeinsam mit mir diese Einladung angenommen habt, Euch einfühlen konntet und Euch auf eine Reise ins ICH eingelassen habt.
VIelen Dank und für Euch alle einen September mit eben diesem besonderen magischen Licht.
Herzlichst Eure Ute
4.9.2016 19:00 by Ute Kleist
Work comment
Liebe Ute,
Träume können ganz schön bunt und quirlig sein. Hier ist es der Lieblingsbaum im Spätsommerkleid, der da und dort den Blick zum blauen Himmel zulässt und auch den Betrachter etwas träumen lässt.
Liebe Sonntagsgrüsse
Isabel
4.9.2016 14:24 by Isabel Zampino
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41 · 42 · 43 · 44 · 45 · 46 · 47 · 48 · 49 · 50 · 51 · 52 · 53 · 54 · 55 · 56 · 57 · 58 · 59 · 60 · 61 · 62 · 63 · 64 · 65 · 66 · 67 · 68 · 69 · 70 · 71 · 72 · 73 · 74 · 75 · 76 · 77 · 78 · 79 · 80 · 81 · 82 · 83 · 84 · 85 · 86 · 87 · 88 · 89 · 90 · 91 · 92 · 93 · 94 · 95 · 96 · 97 · 98 · 99 · 100 · 101 · 102 · 103 · 104 · 105 · 106 · 107 · 108 · 109 · 110 · 111 · 112 · 113 · 114 · 115 · 116 · 117 · 118 · 119 · 120 · 121 · 122 · 123 · 124 · 125 · 126 · 127 · 128 · 129
Show all pages Minimize pages