Artist Member since 2009
406 Works · 3769 Comments
Germany

Ute Kleist Gallery

"Lalala" · 2017
Ute Kleist, Lalala, Belief, Symbol, Contemporary Art, Abstract Expressionism
337 / 406 Works
Availability:
Sold
Size:
39.4 x 47.2 x 1.6 inch
Technique:
Acrylic
Medium:
Canvas
Category:
Painting
Comments
... Das ist Lebensfreude! Und es zaubert sofort ein Lächeln ins Gesicht! Ganz ganz tolle Arbeit liebe Ute! Ich wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende! Liebe Grüße Christiane
22.6.2019 14:16 by Christiane Mohr
Liebe Ute,
großes Kompliment zu diesem fantastischen Kunstwerk.
Die pure Lebensfreude ist herzergreifend.
Herzliche Grüße
Christa
13.4.2017 11:40 by Christa Hartmann
Liebe Ute, du bist eine großartige Künstlerin und ein großatiger Mensch. Ich hoffe, dass wir uns endlich mal bei einer Ausstellung begegnen.
Wunderschöne Frühlingsgrüße, Eva
1.4.2017 21:04 by Eva Vogt
Ganz große Klasse, liebe Ute!! Ein wunderbares und vielschichtiges Bild, welches viele Erinnerungen weckt...! Liebe Grüße, Claudia
25.3.2017 20:21 by Claudia Hansen · URL
Ein ganz großartiges Werk, das einem sofort ins Auge sticht!
LG Inge
24.3.2017 20:47 by Inge Philippin
Ein tolles vielschichtiges und doch humorvolles Werk, klasse mutige Perspektive!
17.3.2017 20:02 by Edith Graef
Auch mich hat dein tolles Bild in meine Kindheit versetzt,. Solch Hüpfspiel habe ich nur zu gerne gemacht. Danke für die gelungene "Entführung" in Kinderwelten, liebe Ute!
Herzlichst deine Renate
7.3.2017 10:42 by Renate Horn
Eigentlich wurde alles schon gesagt, ein wunderbares berührendes Bild, das an die unbeschwerte Kindheit erinnert. Balsam für die Seele.
6.3.2017 18:37 by Magdalena Oppelt
Erinnerungen an die Kindheit werden wach, liebe Ute, ein ganz tolles Werk - wunderbar die Bewegung aufgezeichnet. Hüpfen, Springen, Zählen, mit dem Springseil springen, mit dem Ball spielen u.s.w. auf jeden Fall kein Handy in der Hand. Das war unsere Jugendzeit - auf jeden Fall viel Bewegung und noch viel mehr Sport - und wir haben kein Mobbing gekannt - wir haben uns alle gut verstanden und keiner war etwas Besseres. Ganz großartig Deine Gedanken umgesetzt.
Danke, liebe Ute für Deinen so wunderbaren Kommentar - habe mich sehr gefreut.
Ganz liebe Grüße zum Wochenanfang
Deine Susanne
6.3.2017 10:02 by Susanne Köttgen
Ein "KLEIST" ganz nach meinem Geschmack! Liebe Ute. Es ist wie ein Kurzfilm.....man möchte ihn zu Ende sehen. Liebe Grüße Deine Beate
5.3.2017 19:21 by Beate Fritz
Wie schön, liebe Ute, wunderbar unbeschwert und ganz im Spiel versunken. Dein Werk erinnert mich sehr an meine Jugend, als die Straße ein einziger großer Spielplatz war.....
Diese Stimmung und dieses Gefühl der Freiheit ist Dir absolut gelungen, dafür braucht es auch keine Farbe....Toll!
Herzliche Sonntagsgrüße aus Xanten
Renate
5.3.2017 17:27 by Renate Migas
Liebe Ute, sehr schön den Blick in die Leichtigkeit und Unbeschwertheit der Kindheit, sehr berührend, liebe Grüße von Sabine
5.3.2017 17:02 by Sabine Brandenburg
Die Erinnerung an unbeschwerte Spielmomente in der Kindheit, hast Du ebenso spielerisch wie gekonnt festgehalten, liebe Ute. Fast jeden Morgen, wenn ich zur Tür rausgehe, betrachte ich schmunzelnd die Kreidezeichnungen der Kinder auf dem Asphalt. Ab und zu etwas Kind sein, tut auch uns gut - ein zauberhaftes Werk!
Liebe Grüsse
Isabel
5.3.2017 15:53 by Isabel Zampino
Das wunderschöne Lebensgefühl hast du überzeugend eingefangen, liebe Ute.
Herzliche Lalala-Grüße, Marion.
5.3.2017 15:22 by Marion Eßling
Ja, liebe Ute das Lebensgefühl kennen wir alle: singen, hüpfen, spielen und damit ganz Einssein. Eins plus eins gibt dann auch eins, weil es nur das Eine gibt. Nichts anderes zählt mehr. Ein wunderbarer Zustand! Und er ist auch immer und überall erreichbar. Es ist eben ein Lebensgefühl......Lalala, ich singe und hüpfe mit!
Klasse Werk! LG Regina
5.3.2017 13:24 by Regina R.
Write a comment
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
Please enter a valid e-mail address.